Craniomandibuläre Dysfunktion – Zahnarztpraxis in Hilden

Kiefergelenkserkrankungen – Zahnarztpraxis in Hilden

Kiefergelenk
Mit einer Kiefergelenkserkrankung bezeichnet der Zahnarzt Erkrankungen des Kiefergelenks und der Kaumuskulatur.
Fehlstellungen oder Fehlbelastungen können über Jahre dazu führen, dass sich Zähne, Sehnen und Gelenke abnutzen. Eine Fehlstellung des Kiefergelenks kann darüber hinaus zu Verspannungen, Kopfschmerzen uvm führen.
Patienten in unserer Zahnarztpraxis in Hilden erhalten eine ausführliche Funktionsanalyse. Die Methoden der Diagnostik reichen von manuellen Untersuchungen mit Kausimulation über bildgebende Verfahren.
Ziel einer Therapie des Kiefergelenkes ist es, die Bisslage und die Funktionsstörungen zu korrigieren.
In der Zahnarztpraxis in Hilden können wir Ihnen beispielsweise Aufbiss-Schienen anpassen. In Zusammenarbeit mit Physiotherapeuten können dadurch Muskelverkrampfungen oder Verspannungen im Kiefergelenk und betroffenen Körperteilen gelöst werden.
Schnarchen

SCHNARCHSCHIENE

In der Zahnarztpraxis in Hilden können wir mit einer Schnarchschiene in vielen Fällen etwas gegen das nächtliche Schnarchen tun.

MEHR ERFAHREN
PROPHYLAXE

PROPHYLAXE

Trotz gründlicher Pflege, regelmäßigem Zähneputzen und der Anwendung weiterer Hilfsmittel für die Mundhygiene lässt sich Zahnbelag nicht restlos entfernen.

MEHR ERFAHREN
Implantate

IMPLANTOLOGIE

Die Gründe für Zahnverlust sind vielfältig. Die Implantologie ist die fortschrittlichste Methode, verlorene Zähne zu ersetzen und Lücken zu schließen.

MEHR ERFAHREN

Wenn Sie Fragen zu unseren Leistungen und Angeboten haben, können Sie das folgende Formular nutzen! Wir werden uns umgehend bei Ihnen melden.


Termin online buchenDoctolib